Käseschnitte mit Birnen und Rohschinken

Ein bisschen exklusiver kommt die Käseschnitte daher, wenn man sie mit Rohschinken und süssen Birnen erweitert.

Käseschnitte mit Birnen und Rohschinken KOCHEN Redaktion
Fertig in 35 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Käseschnitte mit Birnen und Rohschinken zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

GRUNDREZEPT
  • 8 mittlere Brotscheiben
  • 30 g Butter
  • 1/2 dl Weisswein (1), für Kinder am Tisch Milch
  • 250 g Gruyère AOP
  • 200 g Mutschli , halbharter Bergkäse oder Vacherin Fribourgeois AOP
  • 3 Eier
  • 1 dl Rahm
  • 1/2 dl Weisswein (2), für Kinder am Tisch Milch
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • etwas frisch geriebene Muskatnuss
VARIATION
  • 3 dl Wasser
  • Saft von ½ Zitrone
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 2 grosse Birnen
  • 8 Scheiben Bündner Rohschinken
Einkaufsliste senden
REZEPTHINWEIS

Grundrezept: Käseschnitten

Nährwert

Pro Portion
  • 773 kKalorien
  • 3234 kJoule
  • 22g Kohlenhydrate
  • 39g Eiweiss
  • 57g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2019, S. 17

Zubereitung

Schritt 1

3 dl Wasser mit dem Saft von ½ Zitrone und 3 Esslöffeln Zucker aufkochen.

Schritt 2

2 grosse Birnen schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Früchte in Schnitze schneiden und im Zitronen-Zucker-Sud knapp weich kochen. Herausheben und abkühlen lassen.

Schritt 3

8 Scheiben Bündner Rohschinken auf die nach Grundrezept vorbereiteten Brotscheiben legen. 4 Birnenschnitze für die Garnitur beiseitelegen. Die Brotscheiben mit den restlichen Birnen belegen.

Schritt 4

Die nach Grundrezept vorbereitete Käsemasse darüber verteilen. Je 1 beiseitegelegten Birnenschnitz daraufgeben.

Schritt 5

Die Käseschnitten backen.

Artikel zum Rezept