Kalbfleischvögel im Gemüsebett

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kalbfleischvögel im Gemüsebett zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Die Zutaten halbieren. 1 Person: Der Aufwand wird belohnt, wenn sie einen Gast zu diesem feinen Essen einladen.

Nährwert

Pro Portion
  • 223 kKalorien
  • 933 kJoule
  • 6g Kohlenhydrate
  • 15g Eiweiss
  • 14g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2003, S. 55

Zubereitung

Schritt 1

Die Frühlingszwiebeln schälen und fein hacken. Mit dem Eigelb, der Crème fraîche und dem Parmesan mischen und die Masse mit Salz, Pfeffer und Garam Masala oder Curry (1) würzen.

Schritt 2

Die Kalbsschnitzel auf der Arbeitsfläche auslegen und auf der Oberseite dünn mit Senf bestreichen. Mit Füllmasse darauf verteilen und die Schnitzel aufrollen. Mit einem Holzspiesschen fixieren.

Schritt 3

Rüebli schälen. Peperoni halbieren und entkernen. Beide Gemüse in kleinfingerdicke Stängelchen schneiden.

Schritt 4

Das Olivenöl erhitzen und Rüebli, Peperoni sowie Blumenkohlröschen darin auf mittlerem Feuer während 2-3 Minuten andünsten. Garam Masala oder Curry (2) darüber streuen und kurz mitdünsten.

Schritt 5

4 grosse Alufoliestücke auf ein Kuchenblech legen und das Gemüse darauf verteilen.

Schritt 6

Die Kalbfleischvögel salzen und pfeffern. In der Bratbutter rundum etwa 2 Minuten kräftig anbraten. Je auf das Gemüse legen und die Alufolien zu Päckchen verschliessen.

Schritt 7

Die Kalbfleischvögel im Gemüsebett im auf 160 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 30 Minuten garen.