Kalbsgeschnetzeltes mit Frühlingszwiebeln

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kalbsgeschnetzeltes mit Frühlingszwiebeln zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Dazu passt

Gebratene neue Kartoffeln.

Nährwert

Pro Portion
  • 279 kKalorien
  • 1167 kJoule
  • 3g Kohlenhydrate
  • 27g Eiweiss
  • 14g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2004, S. 74

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 70 Grad vorheizen. Eine Platte mitwärmen.

Schritt 2

Frühlingszwiebeln mitsamt schönem Grün hacken. Cherrytomaten je nach Grösse vierteln oder halbieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Das Geschnetzelte salzen und pfeffern. In der sehr heissen Bratbutter in 2 Portionen jeweils auf der ersten Seite 1 Minute, auf der zweiten Seite nur noch gerade 1/2 Minute braten; das Fleisch soll innen noch praktisch roh sein. Sofort auf die vorgewärmte Platte geben und im 70 Grad heissen Ofen 20-30 Minuten nachgaren lassen.

Schritt 4

Inzwischen im Bratensatz die Cherrytomaten gut 1 Minute andünsten. Zum Fleisch geben.

Schritt 5

Die Butter in der Pfanne aufschäumen lassen und die Frühlingszwiebeln darin andünsten. Mit Noilly Prat und Zitronensaft ablöschen und zur Hälfte einkochen lassen. Dann den Rahm beifügen und die Sauce noch so lange kochen lassen, bis sie leicht bindet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 6

Unmittelbar vor dem Servieren das Geschnetzelte mit den Tomaten in die leicht kochende Sauce geben und nur noch gut heiss werden lassen. Sofort servieren.