Kalbsleber mit Apfelschuss

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kalbsleber mit Apfelschuss zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 2 Zweige Petersilie sowie je 2 Zweig Estragon und Basilikum
  • 1 Stück Apfel
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Esslöffel Bratbutter
  • 500 g Kalbsleber geschnetzelt, (vom Metzger in gleichmässige Stücke schneiden lassen)
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 25 g Butter
  • 4 Esslöffel Apfelessig
  • 1 dl Kalbsfond
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Dazu passt

Dampfkartoffeln.

Nährwert

Pro Portion
  • 296 kKalorien
  • 1238 kJoule
  • 9g Kohlenhydrate
  • 24g Eiweiss
  • 18g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2002, S. 56

Zubereitung

Schritt 1

Die Kräuterblättchen von den Zweigen zupfen und fein hacken. Den Apfel schälen, entkernen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Schritt 2

In einer weiten Bratpfanne die Bratbutter erhitzen und die Kalbsleber darin ohne zu würzen in 2 Portionen etwa 1 Minute schwenkend braten. Unmittelbar vor dem Herausnehmen mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Die Butter schmelzen. Die Apfelwürfel und die Zwiebel darin während 2-3 Minuten goldgelb dünsten. Mit Essig und Kalbsfond ablöschen, aufkochen und auf grossem Feuer während einigen Minuten einkochen lassen. Dann die Pfanne vom Feuer ziehen, die Leber beifügen, alles gut mischen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Sofort servieren.