Kalbsröllchen mit Spinat

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kalbsröllchen mit Spinat zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Stück Zwiebel mittel
  • 800 g Blattspinat tiefgekühlt, aufgetaut
  • 150 g Kräuterfrischkäse Philadelphia
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 8 Stück Kalbsplätzchen vom Metzger dünn geschnitten
  • 1 Esslöffel Bratbutter
  • 1 Esslöffel Tomatenpüree
  • 1 dl Portwein rot
  • 1 dl Weisswein
  • 1 Teelöffel Fleischextrakt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Olivenöl
Einkaufsliste senden
Dazu passt

In der Schale gebratene kleine Kartoffeln oder Reis.

Nährwert

Pro Portion
  • 467 kKalorien
  • 1953 kJoule
  • 14g Kohlenhydrate
  • 35g Eiweiss
  • 25g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2007, S. 84

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel schälen, hacken und in 2 Portionen teilen. Vom tiefgekühlten Spinat 600 g beiseite stellen. Den restlichen Spinat grob hacken.

Schritt 2

Den gehackten Spinat mit dem Kräuterfrischkäse in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut mischen.

Schritt 3

Die Kalbsplätzchen auf der Arbeitsfläche auslegen. Wenn nötig noch etwas dünner klopfen. Mit je etwas Spinatfüllung belegen, aufrollen und die Röllchen mit Zahnstochern fixieren.

Schritt 4

In einer Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Die Kalbsröllchen mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze langsam rundherum 4–5 Minuten braten. Herausnehmen und zugedeckt warm stellen.

Schritt 5

Im Bratensatz die erste Portion Zwiebeln sowie das Tomatenpüree andünsten. Dann den Portwein und den Weisswein dazugiessen, den Fleischextrakt beifügen und die Sauce zur Hälfte einkochen lassen. Die Butter beifügen und die Sauce mit dem Stabmixer möglichst fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer sowie wenn nötig 1 Prise Zucker abschmecken.

Schritt 6

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die zweite Portion Zwiebel darin glasig dünsten. Den beiseite gestellten Spinat beifügen und 3–4 Minuten mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 7

Den entstandenen Jus von den Kalbsröllchen zur Sauce giessen und diese nochmals aufkochen. Die Kalbsröllchen einmal schräg halbieren und auf dem Spinat anrichten. Mit Sauce umgiessen.