Kalbsschnitzel an Grappasauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kalbsschnitzel an Grappasauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 125 g Schinkentranchen dünn geschnitten
  • 2 Esslöffel Kapern
  • 1 Stück Schalotte
  • 50 g Butter
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 500 g Kalbsplätzchen dünn geschnitten
  • Mehl wenig zum Wenden
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Esslöffel Grappa
  • 1 dl Rahm
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch zum Auflösen des Bratensatzes 3 Esslöffel Grappa verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch 1 kleine Schalotte und zum Auflösen des Bratensatzes 2 Esslöffel Grappa verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 391 kKalorien
  • 1635 kJoule
  • 1g Kohlenhydrate
  • 29g Eiweiss
  • 27g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2004, S. 74

Zubereitung

Schritt 1

Die Schinkenscheiben in kleine Vierecke schneiden. Die Kapern kurz unter kaltem Wasser spülen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann grob hacken. Die Schalotte schälen und sehr fein hacken.

Schritt 2

In einer Bratpfanne die Hälfte der Butter erhitzen. Die Schalotte beifügen und hellgelb dünsten. Dann Schinken und Kapern beifügen und kurz mitdünsten. Aus der Pfanne nehmen.

Schritt 3

Die Kalbsschnitzel salzen und pfeffern, dann sehr sparsam im Mehl wenden.

Schritt 4

Restliche Butter und Olivenöl erhitzen. Die Kalbschnitzel in 2-3 Portionen auf der ersten Seite knapp 1 Minute, auf der zweiten nur 15 Sekunden braten. In eine vorgewärmte Platte geben.

Schritt 5

Den Bratensatz mit dem Grappa auflösen. Die Schinken-Kapern-Mischung, den Rahm sowie den ausgetretenen Fleischsaft der Schnitzel beifügen und unter Rühren kurz einkochen lassen.

Schritt 6

Die Kalbsschnitzel zurück in die Pfanne legen und zum Aufwärmen noch etwa 1 Minute in der heissen Sauce wenden, dann sofort servieren.