Kalbsschnitzel an Kräuter-Rotwein-Sauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kalbsschnitzel an Kräuter-Rotwein-Sauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 397 kKalorien
  • 1661 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 29g Eiweiss
  • 25g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2008, S. 86

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 2

Die Cherrytomaten auf der Oberseite kreuzweise einschneiden. Je 1 kleine Butterflocke hineindrücken und mit Salz sowie Pfeffer würzen. In eine Gratinform setzen und in den vorgeheizten Ofen geben. Die Hitze auf 100 Grad schalten und die Tomaten in der absteigenden Wärme garen.

Schritt 3

Inzwischen die Schalotten und den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Die Petersilie ebenfalls hacken. Den Peperoncino der Länge nach halbieren, entkernen, in feine Streifchen und diese in kleine Würfelchen schneiden.

Schritt 4

Die Kalbsschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne vorerst die Hälfte des Olivenöls erhitzen. Die Kalbsschnitzel je nach Grösse in 2 Portionen auf der ersten Seite 1 Minute kräftig anbraten, dann wenden und nur noch 20 Sekunden weiterbraten. Sofort aus der Pfanne nehmen und neben den Tomaten warm stellen; dabei garen die Schnitzelchen noch nach.

Schritt 5

Wenn nötig etwas Olivenöl zum Bratensatz geben und darin Schalotten, Knoblauch, Petersilie und Peperoncino andünsten. Mit Marsala oder Madeira sowie Rotwein ablöschen, den Fleischextrakt beifügen und alles auf grossem Feuer auf 1 dl einkochen lassen. Am Schluss den Rahm und die in Stücke geschnittene Butter in die leicht kochende Sauce geben und einziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer sowie je nach Säuregehalt der Sauce evtl. mit wenig Zitronensaft abschmecken.

Schritt 6

Die Kalbsschnitzel mit den Tomaten auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit etwas Sauce um- und übergiessen. Sofort servieren.