Kalbsschnitzel an Pfeffer-Zitronen-Sauce

Kalbsschnitzel an Pfeffer-Zitronen-Sauce
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kalbsschnitzel an Pfeffer-Zitronen-Sauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Gemüse wie Spinat, Rüebli oder Kohlrabi sowie Reis oder in Butter gebratene kleine Raclettekartoffeln.

Nährwert

Pro Portion
  • 270 kKalorien
  • 1129 kJoule
  • 1g Kohlenhydrate
  • 23g Eiweiss
  • 18g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2007, S. 7

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen.

Schritt 2

In einer Bratpfanne die Bratbutter kräftig erhitzen. Gleichzeitig die Kalbsschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. In 2 Portionen in der sehr heissen Bratbutter auf der ersten Seite 1 Minute, auf der zweiten nur gerade 30 Sekunden anbraten. Sofort auf die vorgewärmte Platte geben und im 80 Grad heissen Ofen etwa 30 Minuten nachgaren lassen.

Schritt 3

Den Bratensatz mit dem Noilly Prat auflösen und in der Pfanne beiseite stellen.

Schritt 4

Die weiche Butter bei Zimmertemperatur mit einer Kelle so lange durchrühren, bis sich kleine Spitzchen bilden. Die Pfefferkörner unter warmem Wasser kurz spülen, gut abtropfen lassen und mit einer Gabel zerdrücken. Die Petersilie fein hacken. Pfefferkörner, Petersilie, Zitronenschale, Currypulver und etwas Salz zur Butter geben. Den Zitronensaft und das Mehl zusammen verrühren und ebenfalls unter die Butter mischen.

Schritt 5

Unmittelbar vor dem Servieren den Bratenjus kräftig aufkochen. Die Zitronen-Pfeffer-Butter beifügen und schmelzen lassen. Den Rahm dazugiessen, aufkochen und die Sauce wenn nötig mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Über die Kalbsschnitzelchen geben und diese sofort servieren.