Kalte Melonensuppe mit geräucherter Entenbrust

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kalte Melonensuppe mit geräucherter Entenbrust zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 159 kKalorien
  • 665 kJoule
  • 7g Kohlenhydrate
  • 11g Eiweiss
  • 9g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2003, S. 15

Zubereitung

Schritt 1

Die Melonen halbieren und entkernen. Aus 2 Hälften mit dem Kugelausstecher Melonenbällchen ausstechen. Beiseite stellen.

Schritt 2

Restliches Melonenfleisch herausschneiden und in eine Schüssel oder ins Mixerglas geben. Die Schale der beiden anderen Hälften wegschneiden, das Fruchtfleisch würfeln und ebenfalls in die Schüssel oder ins Mixerglas geben. Sherry oder Portwein, Bouillon und Zitronensaft beifügen und alles sehr gründlich pürieren; eventuell durch ein Sieb streichen. Die Melonensuppe mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer oder Tabasco abschmecken. Kalt stellen.

Schritt 3

Auf 4-6 Holzspiesse abwechselnd geräucherte Entenbrust und Melonenbällchen stecken.

Schritt 4

Die gut gekühlte Melonensuppe in tiefen Tellern anrichten und mit je 1 Spiess servieren.