Kaninchen Ossobuco

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kaninchen Ossobuco zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 250 g Rüebli sowie je 250 g Zwiebeln und Stangensellerie
  • 8 Stück Kaninchenschlegel je nach Grösse evtl. halbieren lassen
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 dl Olivenöl
  • 1 Esslöffel Tomatenpüree gehäuft
  • 3 dl Weisswein
  • 200 g Dosentomaten gehackt
  • 2 Stück Lorbeerblätter frisch
Cremolata
  • 1 Stück Zitrone Bio
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie gross, glattblättrig
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch zum Schmoren 2 dl Weisswein verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch zum Schmoren gut 1 dl Weisswein und 100 g Pelati verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 534 kKalorien
  • 2234 kJoule
  • 13g Kohlenhydrate
  • 29g Eiweiss
  • 34g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2005, S. 31

Zubereitung

Schritt 1

Die Rüebli und die Zwiebeln schälen, den Stangensellerie rüsten, dabei schöne Blätter beiseite legen. Rüebli, Zwiebeln und Stangensellerie klein würfeln. Die Stangensellerieblätter fein hacken.

Schritt 2

Die Kaninchenschlegel mit Salz und Pfeffer würzen. In einem weiten Schmortopf die Hälfte des Olivenöls erhitzen. Die Schlegel je nach Grösse evtl. in 2 Portionen bei mittlerer Hitze rundum anbraten, dann herausnehmen.

Schritt 3

Restliches Olivenöl zum Bratensatz geben. Rüebli, Zwiebeln und Stangensellerie darin unter Wenden 3-4 Minuten kräftig andünsten. Dann das Tomatenpüree beifügen und kurz mitrösten. Alles mit Weisswein ablöschen. Stangensellerieblätter hacken und mit den Pelatitomaten und den Lorbeerblättern beifügen. Die Kaninchenschlegel auf mittlerem bis kleinem Feuer 45-60 Minuten sehr weich schmoren. Am Schluss die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4

Für die Cremolata das Gelbe der Zitrone dünn abreiben. Die Knoblauchzehen schälen und mit der Petersilie sehr fein hacken. Alles mischen.

Schritt 5

Vor dem Servieren die Cremolata über das fertige Kaninchen-Ossobuco streuen.