Kaninchenschenkel Tessiner Art

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kaninchenschenkel Tessiner Art zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Gedünsteter Blattspinat und Polenta oder ein Risotto oder einfach nur knuspriges Chnebelbrot.

Erschienen in
  • 06 | 2006, S. 96

Zubereitung

Schritt 1

In einer ofenfesten Form die Bratbutter erhitzen. Die Kaninchenschenkel salzen und pfeffern. Mit Speck, Wacholderbeeren und allen Kräutern in die Form geben und das Fleisch im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen ungedeckt während 30 Minuten anbraten; die Schenkel dabei 1- bis 2-mal wenden und mit der heissen Bratbutter beträufeln.

Schritt 2

Dann die Ofentemperatur auf 120 Grad reduzieren. Wein und Wasser dazugiessen und das Kaninchen während weiterer 15 Minuten schmoren lassen. Zum Schluss die Ofentemperatur auf 90 Grad reduzieren und den Marsala unter die Sauce rühren. Das Fleisch ungedeckt noch während 20 Minuten nachgaren lassen.