Kartoffel-Käse-Cake

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 12 Stück<i>

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kartoffel-Käse-Cake zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 268 kKalorien
  • 1121 kJoule
  • 20g Kohlenhydrate
  • 11g Eiweiss
  • 15g Fett
  • 7 ProPoints
Erschienen in
  • 3|2011, S. 45

Zubereitung

Schritt 1

Eine Cakeform von 25 cm ausbuttern und mit Mehl ausstäuben.

Schritt 2

Die Kartoffeln schälen und in 1 cm grosse Stücke schneiden. Die Kartoffeln in wenig Wasser oder im Dampf knapp weich garen.

Schritt 3

Den Gruyère fein reiben. Die frischen Majoranblättchen abzupfen und fein hacken.

Schritt 4

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. In einem Pfännchen die Butter schmelzen.

Schritt 5

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und sieben.

Schritt 6

Quark, Ei und Eigelb mit flüssiger Butter verrühren und mit Salz, Pfeffer sowie Muskat würzen. Die Eiweiss steif schlagen.

Schritt 7

Mehl und Eiweiss abwechslungsweise unter die Quarkmasse heben. Zuletzt die Kartoffeln, den Gruyère und den Majoran unterheben. Die Masse in die vorbereitete Form füllen.

Schritt 8

Den Cake im 180 Grad heissen Ofen auf der mittleren Rille 45 Minuten backen.

In Würfel geschnitten und mit etwas Rohschinken oder Rauchlachs serviert ist dieser Cake ein wunderbarer Apérobegleiter.