Kartoffel-Tatar

Für dieses «Tatar» werden kleingewürfelte Kartoffeln nach dem Dämpfen mit Frühlingszwiebeln, Dörrtomaten, Essiggurke, Petersilie und Dill gemischt. Das schmeckt nicht nur als Vorspeise, sondern kann im Sommer gut auch als Salatbeilage zu Grilliertem serviert werden.

Kartoffel-Tatar
Fertig in 40 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kartoffel-Tatar zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2−3 Personen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 215 kKalorien
  • 899 kJoule
  • 4g Eiweiss
  • 12g Fett
  • 20g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 03 | 2021, S. 47

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln schälen und klein würfeln. In einen Siebeinsatz geben und im Steamer 15–20 Minuten garen, bis die Kartoffeln gerade weich sind. Alternativ kann man sie auch in wenig Salzwasser garen; in diesem Fall abgiessen und gut abtropfen lassen.

Schritt 2

Während die Kartoffeln garen, die Frühlingszwiebeln rüsten, schönes Grün in feine Röllchen schneiden, das Weisse hacken. Die Dörrtomaten und Essiggurke auf Küchenpapier abtupfen und beides klein würfeln. Die Petersilie und den Dill fein hacken.

Schritt 3

In einer Schüssel Essig, Senf, Mayon- naise sowie etwas Salz und Pfeffer verrühren, dann das Öl unterschlagen. Die Kartoffeln sowie die vorbereiteten Zutaten von Punkt 2 beifügen und alles sorgfältig mischen. Wenn nötig nachwürzen.

Schritt 4

Den Salat waschen, dabei den Frisée in mundgerechte Stücke zupfen. Gut abtropfen lassen.

Schritt 5

Zum Anrichten das Kartoffel-Tatar nochmals sorgfältig mischen. Mithilfe eines Dessertrings oder eines runden Ausstechers als Tatar auf Tellern anrichten. Die zurückgebliebene Sauce in der Schüssel, wenn nötig mit etwas Essig und Öl anreichern, dann den Salat beifügen und mischen. Den Salat um das Tatar herum anrichten und dieses sofort servieren.