Kartoffeln im Gewürzsud mit zwei Saucen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kartoffeln im Gewürzsud mit zwei Saucen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Kräuter-Dip:
Tomaten-Dip:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 524 kKalorien
  • 2192 kJoule
  • 47g Kohlenhydrate
  • 13g Eiweiss
  • 31g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2007, S. 59

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln gründlich waschen.

Schritt 2

Weisswein und Bouillon in eine weite Pfanne geben. Die Lorbeerblätter dem Rand entlang mit einer Schere mehrmals einschneiden. Mit den Rosmarinzweigen, den Senfkörnern und dem Olivenöl beifügen und alles aufkochen. Dann die Kartoffeln dazugeben und zugedeckt 10 Minuten kochen lassen.

Schritt 3

Inzwischen die Knoblauchzehen schälen, jedoch ganz belassen.

Schritt 4

Nach 10 Minuten Kochzeit die Knoblauchzehen zwischen die Kartoffeln geben. Alles zugedeckt weitere 15–20 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Schritt 5

Für den Kräuter-Dip Doppelrahmfrischkäse, sauren Halbrahm, Salz, Pfeffer und Worcestershiresauce gut verrühren. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden, Petersilie und Dill hacken. Die Kräuter unter die Sauce mischen.

Schritt 6

Für den Tomaten-Dip Doppelrahmfrischkäse, sauren Halbrahm und Kapern in einen hohen Becher oder ins Mixerglas geben. Die Dörrtomaten grob hacken und ebenfalls beifügen. Alles fein pürieren und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Schritt 7

Die Kartoffeln mit etwas Sud und den Knoblauchzehen in einer Schüssel anrichten. Mit wenig Meersalz oder Fleur de sel würzen. Die Dip-Saucen separat dazu servieren.