Kartoffeltarte

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 6-8 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kartoffeltarte zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Quarkteig
Belag
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

3-4 Portionen: Gekauften Blätterteig verwenden; restliche Zutaten halbieren. Wähenblech von etwa 20 cm Durchmesser verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 477 kKalorien
  • 1995 kJoule
  • 30g Kohlenhydrate
  • 11g Eiweiss
  • 34g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2003, S. 18

Zubereitung

Schritt 1

Quark und Salz verrühren. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Den Quark dazugeben. Die Butter in Stücken beifügen. Mit einem Messer die Zutaten solange bearbeiten, d.h. schneiden, bis alles "bröselig" ist. Dann rasch zu einem Teig zusammenkneten. Mindestens 1/2 Stunde kühl stellen.

Schritt 2

Die Kartoffeln schälen und in Würfelchen schneiden. Die Speckscheiben in Streifchen schneiden.

Schritt 3

In einer Bratpfanne den Speck im eigenen Fett langsam knusprig braten. Herausheben.

Schritt 4

Die Bratbutter zum Speckfett geben. Die Kartoffeln hineigeben und rundum während 10 Minuten braten.

Schritt 5

Inzwischen die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Zu den Kartoffeln geben, alles mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 5 Minuten braten. Leicht abkühlen lassen.

Schritt 6

Den Quarkteig auf wenig Mehl zu einem etwa 1 cm dicken Rechteck auswallen. Jeweils den äusseren Viertel des Teigstückes zur Mitte hin falten, dann die eine Teighälfte über die andere schlagen. Den Teig mit dem Wallholz leicht andrücken und nochmals auf die gleiche Weise auswallen und falten. Eventuell kurz kühl stellen.

Schritt 7

Den Teig zu einer Rondelle von etwa 32 cm Durchmesser auswallen und ein Wähenblech von 28-30 cm Durchmesser damit auslegen. Den Boden mit einer Gabel regelmässig einstechen. 10 Minuten kalt stellen.

Schritt 8

In einer grossen Schüssel Crème fraîche, Gruyère und Eigelb mischen. Den Schnittlauch mit einer Schere dazuschneiden. Die Kartoffeln beifügen, alles mischen und die Masse mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. In die vorbereitete Form füllen.

Schritt 9

Die Kartoffeltarte im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille während etwa 30 Minuten backen. Heiss servieren. Nach Belieben mit gebratenen Specktranchen garnieren.