Kastilische Safran-Mandel-Suppe

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kastilische Safran-Mandel-Suppe zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 502 kKalorien
  • 2100 kJoule
  • 28g Kohlenhydrate
  • 15g Eiweiss
  • 35g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2006, S. 45

Zubereitung

Schritt 1

Die Bouillon mit dem Safran aufkochen.

Schritt 2

Gleichzeitig das Brot in Würfelchen schneiden. In einer Bratpfanne die Hälfte des Olivenöls erhitzen und die Brotwürfel darin goldbraun braten. Herausnehmen und beiseite stellen.

Schritt 3

Den Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden. Die Petersilie fein hacken.

Schritt 4

In der Bratpfanne das restliche Olivenöl erhitzen. Knoblauch und Mandelkerne darin anrösten, bis die Mandeln goldbraun sind. Zwei Drittel der Petersilie untermischen. Dann die Masse mit einigen Esslöffeln Bouillon im Mixer oder in einem hohen Becher mit dem Stabmixer pürieren.

Schritt 5

Die Mandelpaste in die Safranbouillon geben, aufkochen und mit Kreuzkümmel, Salz sowie weissem Pfeffer würzen. Die Suppe auf kleinem Feuer noch etwa 20 Minuten leise kochen lassen.

Schritt 6

Zum Servieren die Suppe in tiefen Tellern oder Tassen anrichten und mit den Brotwürfelchen sowie der restlichen Petersilie bestreuen.