Kichererbsenreis

Kichererbsenreis
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kichererbsenreis zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch 1 1/2 dl Gemüsebouillon verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 352 kKalorien
  • 1472 kJoule
  • 51g Kohlenhydrate
  • 12g Eiweiss
  • 10g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2002, S. 43

Zubereitung

Schritt 1

Getrocknete Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen.

Schritt 2

Am nächsten Tag das Wasser abgiessen. Kichererbsen in eine Pfanne geben, mit kaltem Wasser bedeckt aufkochen und zugedeckt auf kleinem Feuer weich kochen. Abschütten und gut abtropfen lassen. Wesentlich schneller geht die Zubereitung von Kichererbsen aus der Dose: Diese nur abgiessen und mit kaltem Wasser überbrausen.

Schritt 3

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Im heissen Öl glasig dünsten. Kurkuma, Chili, Koriander und Kreuzkümmel beifügen und kurz mitrösten, bis es gut riecht.

Schritt 4

Den Reis in ein Sieb geben und unter fliessend kaltem Wasser gut spülen. Mit den Tomaten, den Kokosflocken und der Bouillon zur Gewürzmischung geben, aufkochen und zugedeckt auf kleinem Feuer unter gelegentlichem Rühren leise kochen lassen, bis der Reis gerade weich ist.

Schritt 5

Kurz vor Ende der Kochzeit die Kichererbsen beifügen und das Gericht mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Zum Fertigstellen frischen Koriander oder Petersilie grob zerzupfen und darüber streuen.