Knoblauchcremesuppe

Knoblauchcremesuppe
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 6 Personen als Vorspeise

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Knoblauchcremesuppe zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 221 kKalorien
  • 924 kJoule
  • 5g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 20g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2007, S. 33

Zubereitung

Schritt 1

Die ganzen ungeschälten Knoblauchknollen in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens 20–25 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Schritt 2

Inzwischen die Schalotten schälen und fein hacken. In der warmen Butter hellgelb dünsten. Mit Bouillon oder Fond ablöschen und alles zugedeckt auf kleinem Feuer etwa 20 Minuten kochen lassen.

Schritt 3

Die gebackenen Knoblauchzehen aus den Häuten in die Suppe drücken. Alles im Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren.

Schritt 4

Die Suppe nochmals aufkochen. Den Rahm beifügen und alles weitere 5–10 Minuten kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft pikant abschmecken.

Schritt 5

In einer trockenen Pfanne die Mandelblättchen hellbraun rösten.

Schritt 6

Unmittelbar vor dem Servieren die Eigelb mit 2 dl Suppe verrühren. Dann mit dem Schwingbesen unter die sehr heisse, aber nicht mehr kochende Suppe rühren; sie soll leicht binden. Sofort in vorgewärmten Tellern oder Tassen anrichten, den Schnittlauch mit einer Schere darüber schneiden und mit den Mandelblättchen bestreuen.