Knoblauchhuhn

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Knoblauchhuhn zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 2 Stück Poulet klein
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • Rosmarinzweige und Thymianzweige, reichlich, frisch
  • 1 Bund Petersilie
  • 40 Stück Knoblauchzehen gross, (ca. 250 g)
  • 1 dl Olivenöl
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 403 kKalorien
  • 1686 kJoule
  • 12g Kohlenhydrate
  • 41g Eiweiss
  • 20g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2003, S. 78

Zubereitung

Schritt 1

Die beiden Poulets innen und aussen salzen und pfeffern. Die Bäuche mit je der Hälfte der Kräuter füllen.

Schritt 2

Die Knoblauchzehen nur voneinander lösen und die losen weissen Häutchen entfernen, die Zehen jedoch ungeschält belassen.

Schritt 3

Das Olivenöl in ein Bratgeschirr mit gut schliessbarem Deckel geben. Die Knoblauchzehen auf dem Boden verteilen und die beiden Poulets darauf legen. Den Deckel aufsetzen.

Schritt 4

Den Bräter auf die zweitunterste Rille des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens stellen und die Poulets während 1 1/4 Stunden garen, ohne den Deckel des Bräters je zu lüften.

Schritt 5

Zum Servieren die Poulets tranchieren und die Knoblauchzehen dazugeben; man drückt sie auf dem Teller aus der äusseren festen Schale und bestreicht damit das Pouletfleisch sowie nach Belieben in Olivenöl geröstete Brotscheiben.