Kohlrabi-Kerbel-Suppe

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kohlrabi-Kerbel-Suppe zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 187 kKalorien
  • 782 kJoule
  • 13g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 11g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2008, S. 19

Zubereitung

Schritt 1

Zarte Herzblättchen der Kohlrabi beiseitelegen. Die Kohlrabi schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebel rüsten und mitsamt schönem Grün hacken.

Schritt 2

In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Die Frühlingszwiebel darin andünsten. Kohlrabi und Kartoffeln beifügen und kurz mitdünsten. Noilly Prat und Bouillon dazugiessen und die Suppe zugedeckt etwa 15 Minuten kochen lassen.

Schritt 3

Inzwischen die beiseitegelegten Kohlrabiblätter hacken. Die Kerbelblätter von den Stielen zupfen. Etwa ¼ der Blättchen für die Garnitur beiseitelegen. Den Rahm flaumig schlagen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 4

Wenn die Suppenzutaten weich sind, Kohlrabi- und Kerbelblätter beifügen und alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5

Unmittelbar vor dem Servieren den Rahm in die heisse Suppe rühren und mit dem Stabmixer nochmals kurz aufschäumen. Die Suppe in vorgewärmten Tassen oder tiefen Tellern anrichten und mit den beiseitegelegten Kerbelblättchen garnieren.