Kokos-Milchreis mit gebratener Ananas

Hier treffen zwei Exoten aufeinander: Die Kokosnuss und die angebratene und leicht caramelisierte Ananas sind ein Traumpaar.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Dessert

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Kokos-Milchreis mit gebratener Ananas zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Babyananas
  • 1 Teelöffel Bratbutter
  • 2 Esslöffel Zucker braun
  • 1 dl Apfelsaft ersatzweise Traubensaft
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Vanillepaste ersatzweise 1 grosse Messerspitze Vanillepulver
  • 1 Limette
  • 4 dl Kokosmilch
  • 2 1/2 dl Milch
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Rundkornreis (siehe Einleitungstext)
  • 15 g Zucker
  • 1 dl Rahm
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 460 kKalorien
  • 1924 kJoule
  • 54g Kohlenhydrate
  • 6g Eiweiss
  • 23g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2013, S. 79

Zubereitung

Schritt 1

Die Ananas schälen und vierteln. Den Strunk herausschneiden und die Ananasviertel in Scheiben schneiden.

Schritt 2

Eine Bratpfanne erhitzen. Die Ananasscheiben mit der Bratbutter beifügen und kurz, aber kräftig anbraten. Dann den braunen Zucker darüber streuen und leicht caramelisieren lassen. Mit Apfel- oder Traubensaft sowie Zitronensaft ablöschen und die Vanillepaste oder das -pulver beifügen. Alles aufkochen, dann die Pfanne vom Herd nehmen.

Schritt 3

Die Schale der Limette fein abreiben und den Saft auspressen.

Schritt 4

In einer Pfanne Limettenschale, Kokosmilch, Milch und Salz aufkochen. Den Reis darin bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren etwa 25 Minuten weich kochen lassen. Sollte der Reis noch mehr Flüssigkeit benötigen, etwas Kokosmilch oder Milch beifügen. Gegen Ende der Kochzeit den Zucker dazugeben.

Schritt 5

Den Rahm steif schlagen.

Schritt 6

Vor dem Servieren den Rahm unter den warmen Reis ziehen und diesen in vorgewärmten Schalen oder tiefen Tellern anrichten. Die Ananasscheiben darauf anrichten und das Dessert sofort servieren.

Beim Grossverteiler gibt es Reissorten zu kaufen, die sich speziell für Milchreis eignen, so zum Beispiel die Sorte «Originario», auch «Camolino» genannt. Diese hat ein eher kleines, rundes und sehr weisses Korn, welches viel Flüssigkeit aufnehmen kann und besonders gut für Desserts und Backwaren geeignet ist.