Krautstiel-Rüebli-Lasagne

Krautstiel-Rüebli-Lasagne
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4–5 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Krautstiel-Rüebli-Lasagne zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Gemüse
Sauce
Zum Überbacken
Einkaufsliste senden
Dazu passt

Kleine, in Butter gebratene Schalenkartoffeln.

Nährwert

Pro Portion
  • 398 kKalorien
  • 1665 kJoule
  • 24g Kohlenhydrate
  • 13g Eiweiss
  • 26g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2009, S. 11

Zubereitung

Schritt 1

Reichlich Salzwasser aufkochen.

Schritt 2

Die Blätter sorgfältig von den Krautstielstängeln schneiden. Ins kochende Salzwasser geben und etwa 2 Minuten vorgaren. Sorgfältig herausheben und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Die Blätter der Länge nach halbieren.

Schritt 3

Die Krautstielstängel der Länge nach in dünne Streifen und diese in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Die Rüebli schälen und in gleich grosse Stücke wie die Krautstiele schneiden.

Schritt 4

In einer weiten Pfanne die Butter erhitzen. Krautstiele und Rüebli darin andünsten. Mit Weisswein ablöschen. Die Bouillon dazugiessen und das Gemüse 8–10 Minuten weich dünsten. Dann die Garflüssigkeit in einen Massbecher abgiessen.

Schritt 5

Die Garflüssigkeit mit Milch auf 5 dl auffüllen.

Schritt 6

In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Das Mehl darin andünsten. Die Milchmischung unter Rühren langsam dazugiessen. Den Rahm beifügen und die Sauce 5 Minuten kochen lassen. Dann den Käse beifügen, unter Rühren schmelzen lassen und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Schritt 7

Eine mittlere Gratinform ausbuttern. Lagenweise Gemüse, Sauce und Krautstielblätter einschichten, dabei mit Sauce und einigen Gemüsestreifen abschliessen.

Schritt 8

In einer Pfanne die Butter schmelzen. Das Paniermehl hineingeben, mischen, dann über den Gratin verteilen.

Schritt 9

Die Krautstiel-Rüebli-Lasagne im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 25 Minuten überbacken.