Lachscarpaccio

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lachscarpaccio zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für weniger/mehr Personen

Die Rezeptmenge kann ohne Einschränkung halbiert oder vervielfacht werden.

Vorbereiten

Das Carpaccio wie im Rezept beschrieben 3-4 Stunden im Voraus auf Tellern anrichten und gleichzeitig Dillsauce und Limonen-Olivenöl-Sauce zubereiten.

Nährwert

Pro Portion
  • 438 kKalorien
  • 1832 kJoule
  • 2g Kohlenhydrate
  • 21g Eiweiss
  • 37g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2003, S. 20

Zubereitung

Schritt 1

Das Lachsfilet nach Gräten abtasten und diese wenn nötig mit einer Pinzette herausziehen. Dann mit einem scharfen Messer schräg in grosse, möglichst dünne Scheiben schneiden. Leicht überlappend auf grossen Tellern anrichten. Die Teller bis zum Servieren mit Klarsichtfolie decken und kühl stellen.

Schritt 2

Inzwischen sauren Halbrahm und Crème fraîche verrühren. Dill fein hacken und untermischen. Die Sauce mit frisch gemahlenem Meersalz und rosa Pfeffer würzen.

Schritt 3

Die Kresse waschen und sehr gut abtropfen lassen. Mit einem kleinen Schwingbesen Limonensaft und Olivenöl sehr gut verrühren.

Schritt 4

Kurz vor dem Servieren den Lachs mit der Limonen-Olivenöl-Sauce beträufeln und mit frisch gemahlenem Meersalz sowie rosa Pfeffer würzen. In die Mitte des Tellers jeweils 1 kleines Kressenestchen setzen und mit 1 Esslöffel Sauerrahmsauce sowie nach Belieben etwas rosa Pfeffer garnieren. Den Rest der Sauce separat dazu servieren.