Lamm-Gemüse-Strudel mit Knoblauch-Joghurt

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 1 grossen Strudel à 10–12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lamm-Gemüse-Strudel mit Knoblauch-Joghurt zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Füllung
Zum Fertigstellen
Knoblauch-Joghurt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Bund Petersilie glattblättrig
  • 1 Becher Naturejoghurt griechisch, ersatzweise nordische Sauermilch (180 g)
  • Salz, Pfeffer
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 262 kKalorien
  • 1096 kJoule
  • 17g Kohlenhydrate
  • 11g Eiweiss
  • 16g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2010, S. 55

Zubereitung

Schritt 1

Den Strudelteig nach Grundrezept bis und mit Punkt 2 zubereiten und bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Schritt 2

Inzwischen das Lammfleisch in feine Scheibchen schneiden. Die Frühlingszwiebeln rüsten und mitsamt schönem, kräftigem Grün in Röllchen schneiden. Die Peperoni vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Tomaten quer halbieren, entkernen und ebenfalls klein würfeln.

Schritt 3

In einer Bratpfanne ½ des Olivenöls kräftig erhitzen. Die Lammstreifen mit Salz sowie Pfeffer würzen und scharf, aber nur ganz kurz anbraten. In eine Schüssel geben.

Schritt 4

Restliches Öl erhitzen. Frühlingszwiebeln und Peperoni darin unter gelegentlichem Wenden etwa 3 Minuten andünsten. Zuletzt die Tomatenwürfel untermischen und das Gemüse mit Salz sowie Pfeffer würzen. Zum Lammfleisch geben und abkühlen lassen.

Schritt 5

Inzwischen die Oreganoblätter fein, die Petersilienblätter nur grob hacken. Mit der abgekühlten Fleisch-Gemüse-Masse mischen. In ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

Schritt 6

Den Strudelteig nach Grundrezept ausziehen. Dann das Teigrechteck mit flüssiger Butter bepinseln und gemäss Grundrezept mit der Füllung belegen. Den Feta oder die Formaggini grob darüber zerbröseln, den Strudel aufrollen (s. Grundrezept) und auf ein mit Backpapier belegtes Blech gleiten lassen. Nach Belieben kann man das Teigrechteck auch halbieren und die beiden Teigblätter mit jeweils ½ der Füllung belegen. Den Strudel nochmals mit Butter bestreichen.

Schritt 7

Den Lamm-Gemüse-Strudel im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Rille etwa 40 Minuten backen. Kurz vor Ende der Backzeit nochmals mit Butter bestreichen.

Schritt 8

Für die Joghurtsauce den Knoblauch schälen und fein hacken. Im Olivenöl glasig dünsten. In eine kleine Schüssel geben.

Schritt 9

Die Petersilie fein hacken. Mit dem Joghurt zum Knoblauch geben. Mit Salz sowie Pfeffer würzen und alles mischen. Bis zum Servieren kühl stellen.