Lamm mit Artischocken und Kräutern

Das Blitzgericht mit saftigem Lammfleisch kann auch mit grösseren Rückenfilets oder mit Lammhuft zubereitet werden. Bei den Artischocken sollte man darauf achten, dass diese in Öl eingelegt sind und nicht in Essig.

Lamm mit Artischocken und Kräutern
Fertig in 30 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lamm mit Artischocken und Kräutern zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 200 g Artischockenherzen siehe Einleitungstext
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund glattblättrige Petersilie
  • 1/2 Bund Oregano
  • 300 g Lamm-Minifilets siehe Hinweis
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • etwas frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 1/2 Esslöffel Bratbutter
  • 1 1/2 dl Weisswein
  • 2 Teelöffel milder Senf
  • 1/2 Teelöffel Mehl
  • 20 g weiche Butter
  • 2 Esslöffel Rahm
Einkaufsliste senden

Als Beilage passen grüne Linsen, gebratene kleine Schalenkartoffeln oder Safranreis.

HINWEIS

Wer keine Lamm-Minifilets findet, kann auch die etwas grösseren Rückenfilets oder Huft verwenden. Diese in gut daumendicke Streifen schneiden und insgesamt nur gerade 1 1/2 Minuten anbraten. Im Apéro-Sortiment der Lebensmittelgeschäfte sind oft grillierte und in Öl eingelegte Artischockenherzen erhältlich, sei es im Glas oder im Offenverkauf. Diese eignen sich ausgezeichnet für dieses Gericht. Nicht verwenden sollte man hingegen in einem Essigsud eingemachte Artischocken, die zu sauer sind.

Nährwert

Pro Portion
  • 487 kKalorien
  • 2037 kJoule
  • 35g Eiweiss
  • 31g Fett
  • 9g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 09 | 2018, S. 64

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 80 Grad vorheizen und eine Platte mitwärmen.

Schritt 2

Die Artischockenherzen in ein Sieb geben, gründlich warm spülen und vierteln. Die Frühlingszwiebel rüsten, das Grün in feine Röllchen schneiden, das Weisse hacken. Den Knoblauch schälen und hacken. Die Petersilie und den Oregano getrennt ebenfalls hacken.

Schritt 3

Die Lammfilets mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. In einer Bratpfanne die Bratbutter rauchheiss erhitzen. Die Minifilets darin auf jeder Seite gut 1 Minute anbraten. Sofort in die vorgewärmte Form geben und im Ofen bei 80 Grad 15 Minuten nachgaren lassen.

Schritt 4

Im Bratensatz die Frühlingszwiebel, den Knoblauch und den Oregano andünsten. Die Artischocken beifügen und kurz mitdünsten. Mit dem Weisswein ablöschen und zur Hälfte einkochen lassen. Senf, Mehl, weiche Butter und Rahm mit einer Gabel gut mischen. Zur Sauce geben und einmal aufkochen. 1/2 der Petersilie beifügen und die Sauce wenn nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5

Die Lamm-Minifilets schräg in breite Streifen aufschneiden und mit der Artischockensauce auf Tellern anrichten. Mit der restlichen Petersilie bestreuen.