Lammgeschnetzeltes an Oliven-Cherrytomaten-Sauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lammgeschnetzeltes an Oliven-Cherrytomaten-Sauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, je doch zum Ablöschen des Bratensatzes 1 dl Weisswein sowie ¾ dl Rahm verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch zum Ablöschen des Bratensatzes ½ dl Weisswein sowie ½ dl Rahm verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 507 kKalorien
  • 2121 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 31g Eiweiss
  • 38g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2006, S. 26

Zubereitung

Schritt 1

Oliven in Scheibchen schneiden. Cherrytomaten halbieren oder vierteln und die Schnittflächen mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebeln mitsamt schönem Grün fein hacken. Oregano ebenfalls hacken.

Schritt 2

Das Fleisch in dünne Scheiben, dann in Vierecke von etwa 2 cm schneiden.

Schritt 3

In einer beschichteten Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Das Lammfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in 3 Portionen sehr heiss auf der ersten Seite 1 Minute, auf der zweiten Seite 20–30 Sekunden anbraten. Zugedeckt beiseite stellen.

Schritt 4

Im Bratensatz die Frühlingszwiebeln andünsten. Mit dem Weisswein ablöschen und diesen gut zur Hälfte einkochen lassen. Rahm, Oliven, Cherrytomaten sowie Oregano beifügen und alles nochmals auf grossem Feuer 2–3 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Am Schluss das Geschnetzelte untermischen und nur noch gut heiss werden lassen.

Welches Fleisch eignet sich auch? Pouletbrüstchen oder Rindshuft, wie das Lamm geschnitten; geschnetzeltes Kalbfleisch.