Lammkoteletts mit Romanescosauce

Lammkoteletts mit Romanescosauce
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lammkoteletts mit Romanescosauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Sauce
Fleisch
  • 16 Stück Lammkoteletts mittel
  • 1 Esslöffel Senf
  • Salz, Pfeffer schwarz, aus der Mühle
  • 4 Esslöffel Olivenöl
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren 1 Person: Zutaten vierteln

Nährwert

Pro Portion
  • 613 kKalorien
  • 2564 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 20g Eiweiss
  • 56g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2004, S. 33

Zubereitung

Schritt 1

Die Peperoni schälen, halbieren, entkernen und klein würfeln. Den Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden. Die Petersilie hacken.

Schritt 2

In einer mittleren Pfanne das Olivenöl erhitzen. Peperoni und Knoblauch darin andünsten. Tomaten und Petersilie beifügen, alles mit Salz und Pfeffer würzen und auf mittlerem Feuer etwa 15 Minuten kochen lassen, bis die Peperoni sehr weich sind.

Schritt 3

Die Mandeln beifügen und alles im Mixer oder mit dem Stabmixer möglichst fein pürieren. Die Sauce mit Salz und Cayennepfeffer pikant abschmecken. Sie kann warm oder kalt serviert werden.

Schritt 4

Die Lammkoteletts beidseitig dünn mit Senf bestreichen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. In 2 Portionen im heissen Olivenöl je nach Dicke und gewünschter Garstufe insgesamt 3-4 Minuten braten. Die Sauce separat dazu servieren.