Lammmedaillons mit Kräuter-Tomaten-Haube

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lammmedaillons mit Kräuter-Tomaten-Haube zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 3 Stück Lammrückenfilets gross
  • 1 Bund Basilikum
  • 9 Tranchen Rohessspeck lang, dünn
  • 1/2 Bund Petersilie glattblättrig
  • 8 Stück Dörrtomaten in Öl eingelegt
  • 4 Esslöffel Paniermehl
  • 4 Esslöffel Parmesan gerieben
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Esslöffel Bratbutter
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: 4 Lammrückenfilets von etwa 1½ cm Breite schneiden lassen. Mit 2 Basilikumblättern und 2 Specktranchen nach Rezept zu Medaillons formen. Restliche Zutaten vierteln.

Dazu passt

Gebratene Kartoffeln oder Fladenbrot.

Nährwert

Pro Portion
  • 467 kKalorien
  • 1953 kJoule
  • 6g Kohlenhydrate
  • 30g Eiweiss
  • 34g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2006, S. 87

Zubereitung

Schritt 1

Jedes Lammrückenfilet in 6 Tranchen schneiden. 9 grosse Basilikumblätter bereit legen. Jeweils auf die Unterseite 1 Lammstückes 1 Basilikumblatt legen und mit einer 2. Lammtranche decken (ebenfalls mit der Unterseite gegen das Basilikumblatt). Mit 1 Specktranche umwickeln und diese mit Küchenschnur binden oder mit Zahnstocher fixieren.

Schritt 2

Restliches Basilikum und Petersilie fein hacken. Dörrtomaten ebenfalls hacken. Alles mit Paniermehl, Parmesan, Olivenöl und etwas frisch gemahlenem Pfeffer zu einer Paste rühren.

Schritt 3

Unmittelbar vor dem Fertigstellen den Backofengrill auf 230 Grad vorheizen.

Schritt 4

In einer Bratpfanne die Bratbutter kräftig erhitzen. Die Lammmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen und in die Pfanne setzen. Nun die Hitze etwa um ¹/3 reduzieren und die Medaillons insgesamt 4 Minuten braten, zuletzt auch an den Speckrändern. In eine feuerfeste Form setzen. Die Würzpaste auf den Medaillons verteilen und gut andrücken.

Schritt 5

Die Medaillons unverzüglich auf der zweitobersten Rille einschieben und unter dem 230 Grad heissen Grill etwa 5 Minuten überbacken. Sofort servieren.