Lattich-Laubfrösche mit Kalbfleischfüllung

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lattich-Laubfrösche mit Kalbfleischfüllung zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 20 Stück Lattichblätter gross
  • Salz
Füllung:
  • 80 g Lattich
  • 1 Stück Zwiebel mittel
  • 1 Esslöffel Butter
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 400 g Kalbfleisch gehackt
  • 80 g Gruyère AOP gerieben
  • 4 Esslöffel Paniermehl
  • 1 Stück Ei
Zum Backen:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 445 kKalorien
  • 1861 kJoule
  • 9g Kohlenhydrate
  • 30g Eiweiss
  • 31g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2008, S. 21

Zubereitung

Schritt 1

In einer grossen weiten Pfanne reichlich Wasser aufkochen. Salzen, dann sorgfältig die Lattichblätter hineinlegen und nur gerade knapp 1 Minute blanchieren. Herausheben und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Man kann die Lattichblätter auch im Steamer im Dampf blanchieren, was besonders schonend ist. Den unteren Teil der dicken Blattmittelrippen flach schneiden.

Schritt 2

Den Lattich für die Füllung in feinste Streifchen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Schritt 3

In einer kleinen Pfanne die Butter erhitzen. Zwiebel und Lattichstreifen darin unter Wenden 2–3 Minuten dünsten; entsteht dabei etwas Flüssigkeit, diese vollständig verdampfen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen.

Schritt 4

Lattichstreifen, Hackfleisch, geriebenen Gruyère und Paniermehl in eine Schüssel geben. Das Ei gut verquirlen und beifügen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und gut mischen.

Schritt 5

Je etwas Füllung auf ein Lattichblatt geben und dieses zu einem Paket verschliessen. Mit der Verschlussseite nach unten in eine Gratinform legen. Bouillon und Rahm dazugiessen. Die Form mit Alufolie verschliessen.

Schritt 6

Die Laubfrösche im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 30 Minuten backen. Heiss servieren.