Lattichsalat mit Tomatentartelettes

Lattichsalat mit Tomatentartelettes
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als kleines Essen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lattichsalat mit Tomatentartelettes zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Tartelettes:
  • 1 Päckchen Blätterteig klein, (ca. 250 g)
  • 4 Stück Strauchtomaten klein
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl zum Beträufeln
Salat:
Sauce:
  • 80 g Gorgonzola mild
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 100 g Naturejoghurt
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Weissweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Basilikum
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 387 kKalorien
  • 1619 kJoule
  • 29g Kohlenhydrate
  • 12g Eiweiss
  • 24g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2007, S. 27

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Blech mit Backpapier belegen.

Schritt 2

Den Blätterteig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche etwa 3 mm dick auswallen und in 4 Rechtecke von etwa 10 x 15 cm schneiden. Auf das vorbereitete Blech legen und jede Platte mit einer Gabel regelmässig einstechen.

Schritt 3

Die Tomaten in Scheiben schneiden und die Rechtecke damit belegen. Salzen und pfeffern und mit etwas Olivenöl beträufeln.

Schritt 4

Die Tartelettes im 200 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille 12–15 Minuten backen.

Schritt 5

Den Lattich rüsten und die ausgelösten Blätter waschen. Blätter aus den Salatherzen ganz belassen, restlichen Salat in breite Streifen schneiden.

Schritt 6

Den Stangensellerie wenn nötig abfädeln, zarte hellgrüne und gelbe Blätter beiseite legen. Das Gemüse schräg in feine Streifen schneiden.

Schritt 7

Die Cherrytomaten vierteln und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 8

Für die Sauce den Gorgonzola in kleine Stücke schneiden und in einen hohen Becher geben. Den Knoblauch schälen, fein hacken und beifügen. Joghurt, Zitronensaft, Essig, Salz und Pfeffer dazugeben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren.

Schritt 9

Das Basilikum fein hacken. Die Hälfte zur Sauce geben, den Rest über die fertigen, noch warmen Tartelettes streuen.

Schritt 10

Lattich, Stangensellerie und Cherrytomaten dekorativ in 4 tiefen Tellern anrichten, mit dem Dressing beträufeln und mit Sellerieblättchen garnieren. Die lauwarmen Tartelettes separat dazu servieren.