Lattichsuppe mit Schinken

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lattichsuppe mit Schinken zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch zum Vorgaren der Kartoffel bereits 1 dl Bouillon beifügen. 1 Person: Für optimale Zubereitung zu kleine Menge. Die Suppe verfärbt sich leider beim Aufbewahren im Kühlschrank gräulich.

Nährwert

Pro Portion
  • 310 kKalorien
  • 1297 kJoule
  • 19g Kohlenhydrate
  • 9g Eiweiss
  • 19g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2006, S. 19

Zubereitung

Schritt 1

Sehr grobe und unschöne Lattichblätter entfernen. Die restlichen Blätter auslösen, dabei die Lattichherzen beiseite legen. Die Blätter in Streifen schneiden.

Schritt 2

Die Kartoffel schälen und sehr klein würfeln. Die Zwiebel schälen und hacken.

Schritt 3

In einer mittleren Pfanne Butter erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Kartoffel und Noilly Prat oder Wein-Sherry-Mischung dazugiessen und alles 5 Minuten garen.

Schritt 4

Inzwischen die Lattichherzen in feine Streifchen und die Schinkenscheiben in kleine Vierecke schneiden.

Schritt 5

Nun die Lattichstreifen und die Gemüsebouillon zu den Kartoffeln geben und alles 5–8 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffelwürfel weich sind. Dann die Suppe mit dem Stabmixer oder im Mixer fein pürieren. Den Rahm beifügen, die Suppe wenn nötig mit etwas Wasser verdünnen, aufkochen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Schritt 6

Die Suppe in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten und mit Lattichstreifen sowie Schinken bestreuen. Sofort servieren.