Lauchspaghetti an Zitronensauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lauchspaghetti an Zitronensauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 2 Stangen Lauch mittel, (ca. 250 g)
  • Salz
  • 400 g Spaghetti
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 2 1/2 dl Rahm
  • 1 Würfel Gemüsebouillon oder 2 Teelöffel körnige Gemüsebouillon
  • 1/2 Stück Zitronen abgeriebene Schale
  • 1/2 dl Noilly Prat
  • 1/2 dl Zitronensaft
  • 3 Stück Eigelb
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch für die Sauce 11/2 dl Rahm und 2 Eigelb verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch für die Sauce 1 dl Rahm, 1 Teelöffel körnige Bouillon, abgeriebene Schale von 1/4 Zitrone, je 2 Esslöffel Noilly Prat und Zitronensaft und 1 Eigelb verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 672 kKalorien
  • 2811 kJoule
  • 80g Kohlenhydrate
  • 18g Eiweiss
  • 28g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2005, S. 17

Zubereitung

Schritt 1

Den Lauch rüsten und in Ringe schneiden.

Schritt 2

Reichlich Salzwasser aufkochen. Die Spaghetti darin bissfest garen.

Schritt 3

Inzwischen das Basilikum hacken.

Schritt 4

Rahm, Bouillon und Zitronenschale in eine kleine Pfanne geben und unter Rühren aufkochen. Dann unter ständigem Rühren langsam den Noilly Prat, dann den Zitronensaft beifügen.

Schritt 5

Kurz vor Ende der Kochzeit der Spaghetti den Lauch dazugeben.

Schritt 6

Gleichzeitig einige Löffel Rahmsauce mit den Eigelb und dem Basilikum verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen und unter Rühren in die Rahmsauce giessen. Die Sauce nur noch kurz erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen, sonst gerinnen die Eigelb. Wenn nötig nachwürzen.

Schritt 7

Die Lauchspaghetti abschütten, abtropfen lassen, dann sofort mit der Sauce mischen und anrichten.