Lavendel-Mohn-Parfait mit Aprikosenschaum

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Lavendel-Mohn-Parfait mit Aprikosenschaum zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Parfait:
  • 1 dl Milch
  • 1 Esslöffel Lavendelblüten frisch
  • 4 Stück Eigelb
  • 120 g Zucker
  • 1 Stück Orange
  • 1 Esslöffel Mohn
  • 2 Esslöffel Cognac
  • 1 dl Doppelrahm
  • 2 dl Rahm
Schaum:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 587 kKalorien
  • 2456 kJoule
  • 51g Kohlenhydrate
  • 9g Eiweiss
  • 36g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2007, S. 7

Zubereitung

Schritt 1

Die Milch mit den Lavendelblüten aufkochen. Dann vom Feuer ziehen und an einem kühlen Ort 2 Stunden ziehen lassen. Anschliessend die Milch absieben und beiseite stellen.

Schritt 2

Eigelb und Zucker zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen. Die Schale der Orange fein dazureiben. Mohnsamen, Cognac, Doppelrahm sowie die abgesiebte Milch beifügen und alles gut verrühren.

Schritt 3

Den Rahm steif schlagen und sorgfältig unter die Creme ziehen. In ein flaches Gefäss füllen und mindestens 2 Stunden tiefkühlen.

Schritt 4

Für den Schaum die Aprikosen halbieren und entsteinen. Den Saft der abgeriebenen Orange auspressen. Beides in eine mittlere Pfanne geben. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, die Samen herauskratzen und zu den Aprikosen geben. Alles aufkochen und 5 Minuten auf kleinem Feuer kochen lassen. Anschliessend fein pürieren und auskühlen lassen.

Schritt 5

Vor dem Servieren die Eiweiss steif schlagen. Das Aprikosenpüree unterziehen.

Schritt 6

Das Parfait in grosse Würfel schneiden und auf Tellern anrichten. Mit wenig Aprikosenschaum sowie Lavendelblüten garnieren, den Rest separat dazu servieren.