Limettenparfait mit Mangosauce

Limettenparfait mit Mangosauce
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 6 - 8 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Limettenparfait mit Mangosauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 4 Stück Eigelb
  • 80 g Zucker (1)
  • 2 dl Rahm
  • 2 Stück Eiweiss
  • 50 g Zucker (2)
  • abgeriebene Schale von 1 Limette
  • 1 dl Limettensaft frisch gepresst, von ca. 4 Limetten
Mangosauce
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 207 kKalorien
  • 866 kJoule
  • 21g Kohlenhydrate
  • 3g Eiweiss
  • 12g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2004, S. 80

Zubereitung

Schritt 1

Eine Cakeform von etwa 22 cm Länge mit Klarsichtfolie auslegen; am besten geht dies, wenn man die Folie auf der einen Seite mit Wasser benetzt.

Schritt 2

Eigelb und Zucker (1) zu einer hellen, dicken Creme aufschlagen; dies dauert 8-10 Minuten.

Schritt 3

Den Rahm steif schlagen.

Schritt 4

Die Eiweiss schaumig aufschlagen. Dann löffelweise den Zucker (2) einrieseln lassen und so lange weiterschlagen, bis eine glänzende, schneeweisse Masse entstanden ist.

Schritt 5

Limettenschale und -saft unter die Eigelbcreme rühren. Zuerst den Rahm, dann den Eischnee unterziehen. Die Masse in die vorbereitete Form füllen und mindestens 4 Stunden gefrieren lassen.

Schritt 6

Die Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Mit dem Limettensaft und dem Puderzucker pürieren. Kühl stellen.

Schritt 7

Zum Servieren das Limettenparfait aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden, auf Tellern anrichten und mit Mangosauce umgiessen.