Maccheroni an Wurstsauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Maccheroni an Wurstsauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 300 g Luganighe oder Schweinsbratwurst
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Bund Oregano
  • 2 dl Rahm
  • 400 g Teigwaren Maccheroni oder andere
  • 1 Stück Zwiebel mittelgross
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, evtl. Bratwurst am Meter verwenden (ist besser portionierbar). 1 Person: 1 Schweinsbratwurst und 3/4 dl Rahm verwenden, restliche Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 787 kKalorien
  • 3292 kJoule
  • 78g Kohlenhydrate
  • 25g Eiweiss
  • 40g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2004, S. 78

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.

Schritt 2

In einer mittleren Pfanne das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Dann die Wurst aus der Haut drücken und unter Wenden gut 5 Minuten braten, dabei das Fleisch möglichst krümelig werden lassen. Nun den Rahm dazugiessen und die Sauce noch kurz kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Während die Wurstsauce kocht, die Teigwaren in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

Schritt 4

Den Oregano fein hacken. Am Schluss unter die Sauce mischen.

Schritt 5

Die Teigwaren abschütten und sofort mit der Wurstsauce mischen. Nach Belieben geriebenen Parmesan dazu servieren.