Mais-Bratwurst-Wähe

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 8 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Mais-Bratwurst-Wähe zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Peperoni rot
  • 1 Zwiebel mittelgross
  • 2 Knoblauchzehen
  • 75 g Bratspecktranchen mager
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 300 g Schweinsbratwürste
  • 1 Dose Mais (Abtropfgewicht 285g)
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Bund Oregano
  • 2 Eier
  • 150 g Crème fraîche
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Rolle Kuchenteig rund, ausgewallt; ersatzweise Quarkteig
  • 5 Esslöffel Ketchup
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Für ein Blech von 20 cm Durchmesser Zutaten halbieren, jedoch zum Braten 1 Esslöffel Olivenöl und anstelle von ausgewalltem Teig 1 kleines Paket Kuchenteig verwenden. 1 Person: Für ein Blech von 14 cm Durchmesser Zutaten dritteln, für den Guss 1 Eigelb und 50 g Crème fraîche sowie anstelle von ausgewalltem Teig 1/2 kleines Paket Kuchenteig verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 394 kKalorien
  • 1648 kJoule
  • 20g Kohlenhydrate
  • 13g Eiweiss
  • 29g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2005, S. 28

Zubereitung

Schritt 1

Die Peperoni halbieren, entkernen und klein würfeln. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Den Bratspeck in Streifchen schneiden.

Schritt 2

In einer beschichteten Bratpfanne das Olivenöl erhitzen und den Speck darin knusprig rösten. Dann Peperoni, Zwiebel und Knoblauch beifügen und unter Wenden mitdünsten. Das Wurstbrät aus der Haut drücken, beifügen und krümelig braten. Am Schluss die Maiskörner untermischen und alles mit wenig Salz und reichlich frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.

Schritt 3

Ein Kuchenblech von etwa 28 cm Durchmesser ausbuttern und leicht mehlen. Kühl stellen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 4

Die Oreganoblättchen fein hacken. Mit den Eiern und der Crème fraîche gut verquirlen und den Guss mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

Schritt 5

Das vorbereitete Kuchenblech mit dem ausgewallten Teig auslegen. Die Wurstmasse löffelweise darin verteilen, dazwischen immer wieder etwas Ketchup geben. Dann den Guss darüber giessen.

Schritt 6

Die Mais-Wurst-Wähe im 200 Grad heissen Ofen auf der untersten Rille etwa 30 Minuten backen. Heiss servieren.