Maissuppe mit Ingwer und Chili

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 16 Mini-Portionen in der Espressotasse

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Maissuppe mit Ingwer und Chili zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Vorbereiten

Die Suppe kann am Vorabend zubereitet werden.

Nährwert

Pro Portion
  • 47 kKalorien
  • 196 kJoule
  • 7g Kohlenhydrate
  • 1g Eiweiss
  • 1g Fett
  • 1 ProPoints
Erschienen in
  • 12 | 2010, S. 39

Zubereitung

Schritt 1

Den Ingwer schälen, in Scheibchen und diese in Streifchen schneiden. Anschliessend den Ingwer fein hacken. Die Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen, in Streifchen schneiden und diese klein würfeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

Schritt 2

In einer Pfanne die Butter schmelzen. Alle vorbereiteten Zutaten darin andünsten. Die Maiskörner und die Bouillon beifügen und alles 15 Minuten kochen lassen.

Schritt 3

Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Anschliessend durch ein Sieb passieren, um eventuelle Fasern zu entfernen. In die Pfanne zurückgeben, die Kokosmilch beifügen und alles unter Rühren nochmals gut aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Limonensaft abschmecken.

Schritt 4

Zum Servieren die Suppe in Espressotässchen anrichten und mit Korianderblättchen garnieren.