Mandelcake mit Dörraprikosen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt etwa 16 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Mandelcake mit Dörraprikosen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 150 g Aprikosen getrocknet, soft
  • 100 g Butter weich
  • 150 g Zucker
  • 2 Stück Eigelb
  • 1 Stück Ei
  • 125 g Mandeln geschält, fein gemahlen
  • 125 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 dl Rahm
  • 2 Stück Eiweiss
  • 1 Päckchen Kuchenglasur weiss, nach Belieben
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

Dieser Cake bleibt - vor allem wenn er glasiert ist - gut verpackt bis 6 Tage frisch; evtl. im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwert

Pro Portion
  • 178 kKalorien
  • 744 kJoule
  • 12g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 12g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2005, S. 80

Zubereitung

Schritt 1

Die Aprikosen in kleine Würfelchen schneiden. Verwendet man keine Soft-Dörrfrüchte, müssen die Dörraprikosen etwa 2 Stunden in warmem Wasser eingeweicht werden.

Schritt 2

Eine mittlere Cakeform von 25-27 cm Länge grosszügig ausbuttern, kurz kühl stellen, dann mit Mehl ausstäuben. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 3

Butter und Zucker so lange schlagen, bis die Masse luftig ist und der Zucker sich aufzulösen beginnt. Dann Eigelb und Ei unterrühren und so lange weiterschlagen, bis die Masse sehr hell ist.

Schritt 4

Mandeln, Mehl und Backpulver mischen. Sorgfältig unter die Buttermasse ziehen. Dann den Rahm sowie die gut abgetropften Aprikosen beifügen.

Schritt 5

Die Eiweiss steif schlagen. Unter den Teig heben. Diesen in die vorbereitete Form füllen.

Schritt 6

Den Cake im 180 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille 50-55 Minuten backen. Mit einem Holzspiesschen die Nadelprobe machen. Den Cake aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Nach Belieben mit weisser Kuchenglasur überziehen und mit Dörraprikosenwürfelchen bestreuen.