Mango-Beeren-Müesli mit Kokosnuss

Powerstart in den Morgen: Die einheimischen gemischten Beeren treffen auf Exotik.

Mango-Beeren-Müesli mit Kokosnuss
Fertig in 15 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

ERGIBT 1 Portion

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Mango-Beeren-Müesli mit Kokosnuss zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 530 kKalorien
  • 2217 kJoule
  • 10g Eiweiss
  • 34g Fett
  • 39g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 05 | 2017, S. 38

Zubereitung

Schritt 1

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und klein würfeln. ½ der Mango beiseitelegen. Die restliche Mango mit der Kokosmilch und dem Kurkuma in einen hohen Becher geben und mit dem Stabmixer pürieren. Das Püree in einer kleinen Schüssel anrichten.

Schritt 2

Die Nüsse grob hacken. Zusammen mit den Kokosflocken in einer trockenen Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Schritt 3

Die Beeren mit den beiseitegelegten Mangowürfeln mischen und auf dem Mangopüree anrichten. Alles mit der Nuss-Kokos-Mischung sowie den Chiasamen bestreuen.

Artikel zum Rezept