Mango-Cake

Dieser Cake enthält nicht nur Mangos in gewürfelter From, sondern auch Mango als Püree im Teig. Dadurch bleibt der Cake für mehrere Tage saftig und frisch.

Mango-Cake
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

ERGIBT 12 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Mango-Cake zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 2 grosse Mangos, insgesamt ca. 1,2 kg
  • 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1 unbehandelte Limette
  • 100 g Butter
  • 180 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 120 g gemahlene geschälte Mandeln
  • 1 Päckchen Backpulver
  • nach Belieben Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 323 kKalorien
  • 1351 kJoule
  • 13g Fett
  • 42g Kohlenhydrate
  • 6g Eiweiss
Erschienen in
  • 1-2 | 2019, S. 67

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Cakeform von 25 cm Länge mit Backpapier auslegen.

Schritt 2

Die Mangos schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden; man braucht insgesamt 700 g. 400 g Mangofruchtfleisch in 1 cm grosse Würfel schneiden, mit Orangenlikör mischen und beiseitestellen. 300 g Fruchtfleisch in einen hohen Becher geben und mit dem Stabmixer pürieren.

Schritt 3

Die Schale der Limette fein abreiben.

Schritt 4

In einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen und in eine Schüssel geben. Mit dem Zucker verrühren. Die Eier verquirlen, beifügen und alles 4 Minuten mit dem Handrührgerät oder in der Küchenmaschine aufschlagen. Zuletzt das Mangopüree und die Limettenschale unterrühren; die Masse wird dabei leicht griessig.

Schritt 5

In einer Schüssel Mehl, Mandeln und Backpulver mischen, dann unter die Teigmasse rühren. Zuletzt die Mangowürfel unterheben. Den Teig in die vorbereitete Cakeform füllen.

Schritt 6

Den Mango-Cake im 180 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille 60−70 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter oder eine Cakeplatte stürzen und erkalten lassen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.