Marinierte Lammhuft

Marinierte Lammhuft
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Marinierte Lammhuft zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: 1 Lammchop auf die gleiche Weise marinieren; Bratzeit: je nach Dicke 8-10 Minuten.

Nährwert

Pro Portion
  • 153 kKalorien
  • 640 kJoule
  • 0g Kohlenhydrate
  • 15g Eiweiss
  • 10g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2002, S. 69

Zubereitung

Schritt 1

Petersilie und Basilikum fein hacken. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen. Knoblauch schälen und fein hacken. Alles mit Senf, Balsamicoessig, Olivenöl und frisch gemahlenem Pfeffer mischen.

Schritt 2

Die Lammhuft von Fettstellen befreien und mit der Marinade bestreichen. Zugedeckt im Kühlschrank 4 Stunden ziehen lassen.

Schritt 3

Vor dem Grillieren die Huftstücke leicht salzen. In genügend Abstand von der Glut während 30-35 Minuten braten, dabei mehrmals wenden. Vor dem Aufschneiden 5-10 Minuten in Folie verpackt ruhen lassen.

Als Beilage Folienkartoffeln mit Sauerrahmsauce (aus Crème fraîche oder saurem Halbrahm, Salz, Pfeffer, wenig Olivenöl, evtl. einigen Tropfen Zitronensaft und wenig zerdrücktem Knoblauch) servieren.