Marinierte Mangos

Diese Marinade kommt mit Passionsfrüchten, Orangensaft und Vanille aus und macht die Mangos zu einem besonderen Leckerbissen.

Marinierte Mangos
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Marinierte Mangos zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 6 Passionsfrüchte
  • 1/4 Liter Orangensaft frisch gepresst (von ca. 3 Orangen)
  • 50 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillepaste
  • 3 Mangos reif
Zum Servieren:
  • 6 Kugeln Mangosorbet
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 203 kKalorien
  • 849 kJoule
  • 48g Kohlenhydrate
  • 1g Eiweiss
  • 1g Fett
Erschienen in
  • 9 | 2012, S. 36

Zubereitung

Schritt 1

Die Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch in einen hohen Becher schaben. Mit dem Stabmixer nur gerade 5–8 Sekunden mixen, bis sich das Fruchtfleisch beziehungsweise der Saft von den Kernen löst. Die Passionsfrüchte in ein feines Sieb geben und mithilfe eines Löffels in eine kleine Pfanne passieren, sodass die Kerne zurückbleiben.

Schritt 2

Den Orangensaft, den Zucker und die Vanillepaste zum Passionsfruchtsaft geben. Alles unter Rühren aufkochen und um gut einen Drittel reduzieren. Die Pfanne vom Feuer ziehen und abkühlen lassen.

Schritt 3

Inzwischen die Mangos schälen. Das Fruchtfleisch zuerst vom Stein, dann in 1 cm grosse Würfel schneiden. In eine Schüssel geben. Den abgekühlten Sud darübergiessen. Bis zum Servieren kühl stellen.

Schritt 4

Das Mangokompott mit etwas Jus in Gläsern oder Dessertschalen anrichten. Je 1 Kugel Mangosorbet daraufsetzen. Sofort servieren.

Passionsfrüchte, frisch gepresster Orangensaft und Vanille ergeben einen aromatischen Sirup, in welchem die Mangos mariniert werden. Auf die gleiche Weise kann man auch andere frische Früchte zubereiten, zum Beispiel im Sommer Erdbeeren oder Pfirsiche, im Winter Orangen oder Grapefruits.