Marinierte Melonen

Melonen schmecken mit der richtigen Marinade noch frischer und fruchtiger.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 4 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Marinierte Melonen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 104 kKalorien
  • 435 kJoule
  • 15g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 0g Fett
  • 2 ProPoints
Erschienen in
  • 7-8 | 2010, S. 80

Zubereitung

Schritt 1

Die Melonen halbieren und die Kerne herauskratzen. Dann das Melonenfleisch mit einem Kugelausstecher aus der Schale abstechen. In eine Schüssel geben. Fruchtfleisch, welches keine Kugeln mehr ergibt, mit einem Löffel aus der Schale lösen und in einen hohen Becher geben.

Schritt 2

Die beiden Limonen unter heissem Wasser spülen. Dann die erste Limone in hauchdünne Scheiben schneiden. Zwischen die Melonenkugeln legen und diese mindestens 1 Stunde mit Klarsichtfolie bedeckt kühl stellen.

Schritt 3

Den Saft der zweiten Limone auspressen und mit dem Zucker zum Melonenfleisch im Becher geben. Den Rum beifügen und alles fein pürieren. Ebenfalls kühl stellen.

Schritt 4

Zum Anrichten die Limonenscheiben aus den Melonenkugeln entfernen und für die Garnitur beiseitelegen. Die Melonenkugeln in Dessertschalen oder Gläser anrichten. Den Melonen-Rum-Jus darübergeben und mit Limonenscheiben garnieren.