Marinierte Pfirsiche mit Passionsfrüchten

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Marinierte Pfirsiche mit Passionsfrüchten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 3 Pfirsiche
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 3 Passionsfrüchte
  • 1/2 dl Rahm
  • 100 g Joghurt griechisch
  • Zucker wenig, nach Belieben
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 230 kKalorien
  • 962 kJoule
  • 21g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 14g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2010, S. 23

Zubereitung

Schritt 1

In einer kleinen Pfanne Wasser aufkochen. Eine mittlere Schüssel mit kaltem Wasser bereitstellen. Die Haut der Pfirsiche kreuzweise leicht einritzen. Die Früchte 20–30 Sekunden ins kochende Wasser tauchen. Mit einer Schaumkelle herausheben und zum Abkühlen kurz in die Schüssel mit dem kalten Wasser legen. Die Pfirsiche herausnehmen und mit Küchenpapier trockentupfen.

Schritt 2

Die Haut der Pfirsiche abziehen. Dann die Pfirsiche halbieren, den Stein entfernen und die Früchte in Schnitze schneiden. In eine kleine Schüssel geben und mit dem Vanillezucker bestreuen.

Schritt 3

2 Passionsfrüchte halbieren, mit einem Teelöffel das Fruchtfleisch mitsamt den Kernen aus der Schale lösen und zu den Pfirsichen geben. Die dritte Passionsfrucht beiseitestellen.

Schritt 4

Den Rahm steif schlagen. Den Joghurt mit einem Gummispachtel unterziehen. Den Joghurtrahm nach Belieben ganz leicht süssen. Wenn nötig bis zum Servieren kühl stellen.

Schritt 5

Zum Servieren die marinierten Pfirsiche lagenweise mit dem Joghurtrahm in Dessertgläser oder -schalen geben; die oberste Schicht soll Joghurtrahm sein. Die beiseitegelegte Passionsfrucht halbieren und das Fruchtfleisch je einer Hälfte auf die Joghurtcreme geben. Sofort servieren.