Marinierter Cipollata-Spiess

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Marinierter Cipollata-Spiess zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Messerspitze Cayennepfeffer
  • 5 Tropfen Tabasco
  • 1 Esslöffel Senf
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner schwarz
  • 3 Stück Peperoni eine rote, eine gelbe und eine grüne
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Stück Nelken
  • 1 Esslöffel Ketchup
  • 600 g Cipollata
  • 4 Stück Wacholderbeeren
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 545 kKalorien
  • 2280 kJoule
  • 5g Kohlenhydrate
  • 19g Eiweiss
  • 48g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2006, S. 43

Zubereitung

Schritt 1

Im Mörser Pfefferkörner, Wacholderbeeren und Gewürznelken grob zerstossen. Mit Senf, Ketchup, Tabasco oder Cayennepfeffer und Olivenöl zu einer Marinade verrühren.

Schritt 2

Peperoni halbieren, entkernen und in etwa 2 cm grosse Quadrate schneiden. Die Stücke auf der Innenseite leicht salzen.

Schritt 3

Metall- oder Holzspiesse mit etwas Marinade bestreichen. Abwechselnd Peperoni und Würstchen aufstecken und alles mit Marinade bestreichen.

Schritt 4

Die Spiesse auf dem Grillrost zuerst bei grosser, dann bei mittlerer Hitze 10–12 Minuten braten. Dabei mehrmals mit der verbliebenen Marinade bestreichen.