Marinierter Schwertfisch

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 6 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Marinierter Schwertfisch zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Stück Zwiebel klein
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 4 Stück Lorbeerblätter frisch
  • 1 1/2 dl Olivenöl
  • 5 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Paprika edelsüss
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 900 g Fisch mit festem Fleisch (z.B. Schwertfisch, Klippfisch, Tuna oder Baudroie)
  • 1 Bund Petersilie glattblättrig
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 252 kKalorien
  • 1054 kJoule
  • 1g Kohlenhydrate
  • 24g Eiweiss
  • 16g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2004, S. 41

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel schälen und an einer Raffel direkt in eine Schüssel fein reiben. Knoblauch dazupressen. Lorbeerblätter sehr fein schneiden und beifügen. Olivenöl, Zitronensaft, Paprika, Salz und Pfeffer dazugeben und alles gut verrühren.

Schritt 2

Den Schwertfisch in 3 cm grosse Würfel schneiden und in die Marinade geben. Zugedeckt im Kühlschrank etwa 2 Stunden durchziehen lassen.

Schritt 3

Die Petersilie hacken.

Schritt 4

Die Schwertfischwürfel gut abtropfen lassen. Eine grosse Bratpfanne leer kräftig erhitzen und den Fisch darin ohne weitere Fettzugabe gut braten. Auf einer Platte anrichten und mit Petersilie bestreuen.

Man kann die Fischwürfel auch auf Spiesse stecken und auf dem Holzkohlegrill braten; dabei häufig wenden und mit Marinade bestreichen.