Marinierter Schwertfisch

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Marinierter Schwertfisch zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 4 Scheiben Schwertfisch je ca. 150 g schwer
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Stück Zitrone
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie glattblättrig
  • 2 Esslöffel Kapern
  • 2 Zweige Oregano klein
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 196 kKalorien
  • 820 kJoule
  • 0g Kohlenhydrate
  • 24g Eiweiss
  • 11g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2002, S. 89

Zubereitung

Schritt 1

Die Schwertfischscheiben kurz kalt spülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Von beiden Seiten leicht salzen und pfeffern.

Schritt 2

Einen Siebeinsatz mit Alufolie auslegen und mit 1 Esslöffel Olivenöl bestreichen. Die Fischscheiben nebeneinander hineinlegen.

Schritt 3

Die Zitrone halbieren. Die eine Hälfte auspressen und mit dem restlichen Olivenöl in ein Schüsselchen geben. Knoblauch schälen und dazupressen. Petersilie und Kapern hacken und beifügen. Die Marinade über den Fisch verteilen. Die zweite Zitronenhälfte in 4 Scheiben schneiden und auf den Fisch legen.

Schritt 4

Eine Pfanne oder einen Dämpfer etwa 2 cm hoch mit Wasser füllen und aufkochen. Den zugedeckten Siebeinsatz mit dem Fisch auf die Pfanne oder den Dämpfer stellen und denn Schwertfisch im aufsteigenden Dampf etwa 20 Minuten garen.

Schritt 5

Inzwischen die Origanoblättchen von den Zweigen zupfen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Zitronenscheiben entfernen, den Fisch mit Oregano bestreuen und fertig dämpfen.