Meerrettichsuppe mit roh mariniertem Steinbutt

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Meerrettichsuppe mit roh mariniertem Steinbutt zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Fisch
Suppe
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 304 kKalorien
  • 1271 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 26g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2002, S. 43

Zubereitung

Schritt 1

Steinbutt mit Küchenpapier trockentupfen. Auf beiden Seiten leicht pfeffern. Öl und Zitronensaft mischen. Knoblauch schälen und dazupressen. Petersilie sehr fein hacken und beifügen. Den Fisch rundum mit der Marinade bestreichen. Zugedeckt kühl stellen und etwa 2 Stunden marinieren lassen.

Schritt 2

Wein und Geflügelfond aufkochen.

Schritt 3

Gleichzeitig Meerrettich schälen und an der Bircherraffel reiben. Sofort in einer grossen Pfanne in der warmen Butter auf kleinem Feuer dünsten. Mehl darüber streuen und anschwitzen, bis es goldgelb ist. Dann den Weinfond unter Rühren dazugiessen und aufkochen. Die Suppe auf mittlerem Feuer unter gelegentlichem Rühren 15 Minuten kochen lassen.

Schritt 4

Den Rahm in die Meerrettichsuppe rühren und noch etwa 10 Minuten mitkochen. Die Suppe mit Sherry, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

Schritt 5

Zum Servieren den Steinbutt mit einem scharfen Messer in hauchdünne Scheibchen schneiden. Die Suppe in vorgewärmten Tellern anrichten und die rohen Steinbuttscheibchen darüber verteilen.