Melonen-Erdbeer-Suppe

Fertig in 15 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2–3 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Melonen-Erdbeer-Suppe zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 252 kKalorien
  • 1054 kJoule
  • 26g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 14g Fett
  • 7 ProPoints
Erschienen in
  • 6 | 2011, S. 70

Zubereitung

Schritt 1

Die Melone halbieren und die Kerne herauskratzen. Dann mit einem Kugelausstecher aus dem Fruchtfleisch Kugeln ausstechen. In eine Schüssel geben. Restliches Fruchtfleisch mit einem Messer aus der Schale schneiden und in einen Mixbecher geben. Beiseitestellen.

Schritt 2

Die Erdbeeren waschen, rüsten und vierteln. Mit dem Zitronensaft und der ersten Portion Zucker (1) zu den Melonenkugeln geben. Sorgfältig mischen und zugedeckt in den Kühlschrank stellen.

Schritt 3

Zum Melonenfleisch im Mixbecher Crème fraîche, Joghurt sowie die zweite Portion Zucker (2) geben. Die Basilikumblätter von den Zweigen zupfen und beifügen. Alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Bis zum Servieren kühl stellen.

Schritt 4

Zum Anrichten den Melonen-Erdbeer-Salat in Dessertschalen anrichten und mit der Melonensuppe um- und übergiessen.

Ein schönes, unkompliziertes Sommerdessert: Melonen und Erdbeeren werden serviert in einer Creme aus Melonenfleisch, Crème fraîche und Joghurt, die raffiniert mit Basilikum gewürzt ist. Genau wie schwarzer Pfeffer passt nämlich auch Basilikum sehr gut zu Melone und Erdbeeren – probieren Sie es doch einfach aus!