Melonencarpaccio mit marinierten Blaubeeren

Die süsse, sommerliche Variante des Carpaccios mit süssen Melonen und in Orangenlikor und Rosmarin marinierten Blaubeeren.

Melonencarpaccio mit marinierten Blaubeeren
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Melonencarpaccio mit marinierten Blaubeeren zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 grosser Zweig Rosmarin
  • 1 dl Orangenlikör
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Zitronensaft (1)
  • 400 g Blaubeeren
  • Melonen z.B. Galia- oder Charentaismelone
  • 2 Esslöffel Zitronensaft (2)
  • 2 Esslöffel flüssiger Honig
  • Minzeblätter zum Garnieren
Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Zutaten halbieren.

Weitere Rezepte zum Thema unter

Nährwert

Pro Portion
  • 216 kKalorien
  • 903 kJoule
  • 42g Kohlenhydrate
  • 1g Eiweiss
  • 1g Fett
Erschienen in
  • 06|2019, S. 72

Zubereitung

Schritt 1

Vom Rosmarin die Nadeln abzupfen und sehr fein hacken.

Schritt 2

In einer Pfanne den Orangenlikör mit dem Zucker, der ersten Portion Zitronensaft (1) sowie dem Rosmarin aufkochen und 1–2 Minuten leise kochen lassen.

Schritt 3

Inzwischen die Blaubeeren kurz kalt abspülen und abtropfen lassen. In die Pfanne zur Orangenlikörmischung geben, einmal kurz aufkochen, dann in eine Schüssel umfüllen. Abkühlen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Schritt 4

Aus der Melonenhälfte die Kerne mitsamt faserigem Fruchtfleisch herausschaben. Die Melone schälen und in möglichst dünne Scheiben schneiden. Auf 4 Tellern auslegen.

Schritt 5

Die zweite Portion Zitronensaft (2) mit dem Honig gründlich verrühren und über die Melonenscheiben träufeln.

Schritt 6

Die Blaubeeren noch einmal durchrühren und auf den Melonenscheiben verteilen. Mit Minzeblättchen garnieren und das Carpaccio sofort servieren.